Öffentliche Veranstaltungen

Die Erarbeitung des Stadtentwicklungskonzeptes und des Integrierten Handlungskonzeptes für Melsungen erfolgt in einem transparenten und dialogorientierten Planungsprozess. Zur Information und Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger von Melsungen finden im Laufe des Prozesses eine Reihe von öffentlichen Veranstaltungen statt.

Hier erfahren Sie, wann die nächste Veranstaltung stattfindet!

Bevorstehende Veranstaltungen



Die Zukunftswerkstatt Melsungen 2040 ist eine öffentliche Veranstaltung im gesamtstädtischen Konzept und wird im Sommer 2019 stattfinden. Hier werden Entwürfe und alternative Szenarien des Zukunftsprofils von Melsungen vorgestellt und mit der Öffentlichkeit diskutiert.
Sobald ein genaues Datum sowie Zeit und Ort der Veranstaltung feststehen, werden Sie es hier erfahren!.


Das 2. Bürgerforum ist die öffentliche Abschlussveranstaltung der Konzeptentwicklung. In diesem Rahmen werden die Konzeptentwürfe präsentiert und mit den anwesenden, interessierten Bürgern und Bürgerinnen diskutiert, um anschließend mögliche Änderungen vorzunehmen
Diese Veranstaltung wird im Winter 2019 stattfinden.
Sobald ein genaues Datum sowie Zeit und Ort der Veranstaltung feststehen, werden Sie es hier erfahren!

Vergangene Veranstaltungen



Das 1. Bürgerforum fand am 30. Januar 2019 um 19 Uhr in der Stadthalle Melsungen statt!

Das Forum war die erste öffentliche Veranstaltung im Rahmen des SEK/IHK. Die beiden Projekte wurden vorgestellt und es wurden erste Ideen und Vorschläge für die Zukunftsentwicklung von Melsungen mit den Bürgerinnen und Bürger gesammelt.

Hier finden Sie Fotos sowie weitere Informationen zur Auftaktveranstaltung


Die Dialogreihe Melsungen 2040 fand im Frühjahr 2019 statt!

In fünf moderierten Veranstaltungen wurde intensiv über verschiedenen Themenschwerpunkte (Wohnen & Bauen, Freiraum & Mobilität, Innenstadthandel, Freizeit, Tourismus) diskutiert.


Die Ergebnisse der Dialogveranstaltungen finden Sie hier!